Neues von der AG Teilhabe

Mit Hochdruck suchen wir für den kommenden Nachsorgekongress nach einem geeigneten Termin in der wärmeren Jahreszeit.

Jetzt hat sich die Pandemielage aktuell noch einmal zugespitzt. Wir alle sehen uns mit erheblichen Einschränkungen konfrontiert. In dieser Situation scheinen konkrete Planungen schwierig. Deshalb wurde im Kreis der AG Teilhabe entschieden, dass wir die Entwicklungen der kommenden Wochen abwarten und dann den erneuten Termin festlegen.

Dennoch sind wir zuversichtlich, dass wir uns im kommenden Jahr, vorzugsweise im Juni, zum nächsten Nachsorgekongress wiedersehen.

Damit Ihnen die Wartezeit bis zum nächsten Nachsorgekongress nicht zu lang wird, stellen wir gerade eine Webinarreihe mit interessanten Themen für Sie zusammen. Mehr Infos dazu erhalten Sie Anfang Januar.

Vor allem für die kommenden Wochen wünschen wir Ihnen Gesundheit und viele positive Momente, die Ihnen in dieser dunklen Jahreszeit Freude spenden.

Passen Sie gut auf sich auf und bleiben Sie gesund.